Start REZEPTE Gefüllter Kürbis
Gefüllter Kürbis Drucken E-Mail

 


Gefüllter Kürbis

 

Zutaten:         2 Kürbisse (zu je 1 kg), 500 g Hackfleisch, 150 g Reis, 2 große Zwiebeln,

                       100 g Pinienkerne, 20 Oliven, 6EL Öl, 1 TL Paprikapulver (rosenscharf),

                       1 Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer


Zubereitung:  Den Kürbis schälen und den oberen Deckel abschneiden, so dass gerade ein

                        Löffel hineinpasst. Die Kerne und Fasern vorsichtig herausholen.

                        Eine feuerfeste Form mit Öl einpinseln. Öl in einen flachen Topf erhitzen.

                        Die Pinienkerne darin braun braten, herausnehmen und beiseite stellen.

                        Zwiebeln und Knoblauch fein hacken, in den Topf geben und unter Rühren

                        glasig dünsten. Das Fleisch hinzugeben und kurz weiterrühren. Oliven entkernen

                        und in kleine Stücke schneiden. Reis, Oliven, Pinienkerne, Gewürze und Salz in

                        den Topf 1/4 l Wasser darüber gießen und zugedeckt eine 1/2 Std. quellen lassen.

                        Die ganze Masse in die Kürbisse füllen und mit Alufolie bedeckt 60 min. backen. 


 

 

Röthlein Franken Spargel Erdbeeren Gurken Wein Andreas Knaup Röthlein Schweinfurt Würzburg

 
die neue Kollektion Medizinisch